Weihnachtsbackstube 2019

Print Friendly, PDF & Email
Danke Euch für die wundervolle Unterstützung und gemeinsame Zeit

Unsere gesamte Weihnachtsbäckerei ist für heuer bereits abgeschlossen und unsere Weihnachtsbackstube öffnet ihre Pforten wieder Mitte November 2020. Heuer wurden für Familie, Freunde und Bekannte über 80 kg Weihnachtskekse in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

Vier Personen waren mit Einkauf, Administration, Herstellung, Verpackung und Verteilung eine Woche lang beschäftigt. Die Freude und Leidenschaft von Inge, meiner Mama und mir machte dieses Projekt erst möglich.

Die Linzer Augen sind nun endlich fertig und es wird schon wieder geblödelt.

Heuer wurden folgende Sorten hergestellt: Lebkuchen, Florentiner, Kokoskuppeln, Vanillekipferl, Linzer Augen, Orangenherzen, Marzipan-Nussecken, Schneebälle, Obauer Kugeln, Marzipankartoffeln, Pralinen, Eisenbahner und Postler, Baiser gefüllt, Spritzgebäck, Steirische Ischler und Mandelsplitter

Geschlafen wurde nicht viel, gearbeitet teilweise bis zu 16 Stunden. Der Spaß blieb dabei aber nie auf der Strecke und jede noch so kleine Arbeit ging Hand in Hand. Auch die eine oder andere Flasche Sekt haben wir uns zu fortgeschrittener Stunde dann gegönnt.

Es wurden fast 1200 Vanillekipferl gerollt, 950 Kokoskuppeln gefüllt und getunkt, 12 kg Lebkuchen ausgestochen und verarbeitet, 1200 Baiserteile gefüllt und zusammengesetzt, beim Spritzgebäck ziemlich ratlos getüfftelt und schließlich eine geniale Lösung gefunden. Pralinen waren heuer das erste Mal im Programm.

Das Resultat kann sich sehen lassen. Leider kann man hier nicht erahnen wie sie schmecken. Das Feedback war gut und ich glaube, nur sehr wenige Kekse werden bis zum Heiligen Abend ihr Dasein fristen können. Wir freuen uns jetzt schon auf November 2020, wenn das ganze Haus nach Zimt und Lebkuchengewürz riecht und dazu die ersten Weihnachtslieder erklingen.

Wir sehen uns

 

One Comment

  1. Avatar
    Birgit Katharina Hiti

    Seit dem Tod meinergeliebten Großmütter und weil meine Mama viel auf Reisen ist und keine Zeit zum Backen hat,haben meine Familie und ich nirgends so hervorragende Kekse gegessen.
    Die Kekse sind nicht nur eine Augenweide,sondern extrem köstlich und man kann gar nicht aufhören,davon zu Naschen.
    Es sind wunderschöne ,Kunstwerke‘ und zergehen auf der Zunge🍪🍪🍩🍪

     

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.