Mürbe Kipferl

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 380 g Weizenmehl Typ 700

  • 108 g Wasser lauwarm

  • 95 g Milch lauwarm

  • 12 g Germ (Hefe)

  • 38 g Butter

  • 60 g Kristallzucker

  • 6 g Salz

  • Mark einer 1/2 Vanilleschote

  • Schalenabrieb einer 1/2 Bio-Zitrone

  • Weiters
  • 1 Ei zum Bestreichen

  • Hagelzucker

  • Mehl zum Ausrollen

Zubereitung

  • Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und an einem warmen Ort mind. 45 Min. zugedeckt gehen lassen.
  • Aus dem Teig ca. 70 g schwere Stücke abstechen und zu Kugeln formen. Teigkugeln auf einer bemehlten Arbeitsfläche zugedeckt ca. 25 Min. ruhen lassen.
  • Teigkugeln mit einem Nudelholz zu ovalen Scheiben ausrollen und danach zu Kipferl einrollen. Die Kipferl auf einem mit Backpapier belegten Backblech geben, mit Ei bestreichen, ca. 40 Min. im Backrohr bei 30 °C Ober- und Unterhitze rasten lassen. Danach die Kipferl mit Hagelzucker bestreuen.
  • Backrohr nun mit den Kipferl auf 180°C Ober- und Unterhitze drehen und die Kipferl ca. 17 Min. fertig backen.

Details

Portionen

10 Stk.

Vorbereitung

10 Min.

Zubereitung

2 h

Fertig in

2h 10 Min.

Schwierigkeitsgrad

mittel

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.