Mohnkuchen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 1 Tasse Milch (ca. 1/4 l)

  • 1 Tasse Mehl

  • 4 Eier

  • 2/3 einer Tasse Agavensirup

  • 3 Tassen Graumohn gemahlen

  • 1 Pkg. Vanillezucker

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Schuss Rum, 80%

  • etws Zimt

  • Butter und Mehl für die Form

Zubereitung

  • Alle Zutaten ca. 6 Min lang gut verrühren.
  • Eine Rehrückenform oder Kastenform mit Butter ausschmieren und mit Mehl bestäuben.
  • Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Min. backen. Herausnehmen, aus der Form stürzen und auskühlen lassen.
  • Der Kuchen kann noch angezuckert oder mit Schokoladenglasur überzogen werden. Oder man genießt ihn einfach so. Er eignet sich auch sehr gut zum Einfrieren.

Details

Portionen

12

Vorbereitung

10 Min.

Zubereitung

45 Min.

Fertig in

55 Min.

Schwierigkeitsstufe

sehr leicht

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.