Himmlischer Ölkuchen

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 5 Eier

  • 250 g Mehl

  • 250 g Staubzucker

  • 1/8 l Öl

  • 1/8 l Wasser

  • 1/2 Pkg. Backpulver

  • Obst der Saison

Zubereitung

  • Form ausbuttern und mit Mehl bestauben. Backrohr auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Eiklar und Dotter trennen und das Eiklar steif schlagen.
  • Dotter mit dem Staubzucker schaumig schlagen. Danach Mehl, Öl und Wasser abwechselnd unter die Dotter-Zucker Masse rühren.
  • Eischnee unterheben und die Masse in die vorbereitete Form einfüllen und das Obst darauf verteilen. Den Kuchen ca. 50 Min. backen.

Achtung: Solltest du aufgetaute oder tiefgefrorene Früchte verwenden, wälze zuerst die Früchte in ein wenig Mehl, damit sie beim Belegen nicht auf den Boden sinken.

Details

Portionen

20 Stk.

Vorbereitung

15 Min.

Zubereitung

50 Min.

Fertig in

70 Min.

Schwierigkeitsgrad

sehr leicht

Vielen Dank meiner Arbeits- und ehemaligen Trainerkollegin Verena für dieses Rezept. Dieser Kuchen ist ein wahrer Traum.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.