Grüner Spargel-Apfel Salat mit gebratenem Ziegenkäse

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 500 g Spargel

  • 3 Knoblauchzehen

  • 4 EL Rapsöl

  • Salz und Pfeffer

  • 2 Äpfel

  • 10 Kirschtomaten

  • 3 EL Zitronensaft

  • 130 g Spinatblätter

  • 1 Rolle Ziegenkäse

  • 1 Ei

  • etwas Weizenmehl Type 480 zum Wenden

  • 6 EL Olivenöl

  • 4 EL Apfelessig

  • 2 TL Basilikumpesto

  • 60 g Walnüsse

  • 1 EL Honig

Zubereitung

  • Die holzigen Enden vom Spargel entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin goldbraun anbraten, danach den Knocblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Äpfel und Tomaten waschen und trocknen. Anschließend Äpfel entkernen und in dünne Spalten schneiden, dann mit dem Zitronensaft mischen. Tomaten halbieren. Spinat ebenfalls waschen.
  • Ziegenkäserolle in etwa 8-12 gleiche Stücke teilen. Das Ei verquirlen und die Käsescheiben zuerst im Ei und dann im Mehl wenden. Das restliche Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Käsescheiben darin goldbraun anbraten. (Kurz und mit etwas mehr Hitze anbraten-die Käsescheiben sollten nicht zu lange im heißen Öl bleiben)
  • In einem kleinen, höheren Behälter Olivenöl, Essig und Pesto verrühren. Hier kann auch gerne der Pürierstab verwendet werden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Walnüsse grob hacken. Spinat, Äpfel, Tomaten und Spargel mit dem Dressing gut vermengen und auf Tellern verteilen. Mit dem gebratenen Ziegenkäsescheiben und Walnüssen anrichten und mit etwas Honig beträufeln. Anschließend den Salat rasch servieren. Die Käsescheiben schmecken lauwarm am Besten.

Details

Portionen

4

Vorbereitung

5 Min.

Zubereitung

20 Min.

Fertig in

30 Min.

Stufe

leicht

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.