Erbsensuppe

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 2 Schalotten

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Olivenöl

  • 500 g Erbsen, tiefgekühlt

  • 1 l Gemüsebrühe

  • abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio-Zitrone

  • 5 Stiele Minze

  • 5 Stiele Petersilie

  • 150 g Sauerrahm

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Gefrorene Erbsen zufügen und Gemüsebrühe angießen. Aufkochen, Zitronenschale zugeben und zugedeckt ca. 10 Min. garen.
  • Inzwischen Kräuter waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Petersilie, etwa die Hälfte der Minze und ca. 100 g vom Sauerrahm zur Suppe geben. Fein pürieren und bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit dem restlichen Sauerrahm und den Minzblättchen anrichten.

Details

Portionen

4

Vorbereitung

5 Min.

Zubereitung

20 Min.

Fertig in

25 Min.

Schwierigkeitsgrad

sehr leicht

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.