Cannelloni mit Faschiertem und Kohlsprossen

Print Friendly, PDF & Email

Für ein gestärktes Immunsystem liefern die kleinen Sprossen doppelt soviel Vitamin C als Zitronen. Darüber hinaus haben sie einen beachtlich hohen Eiweißgehalt. Dank vieler sekundärer Pflanzenstoffe und Antioxidantien sollen Kohlsorten auch vor verschiedenen Krankheiten wie Diabetes, Arthritis und Schlaganfall schützend wirken. Die Kohlsaison beginnt mit dem ersten Frost. Dann wandelt die Kälte einen Teil der Stärke in Zucker um und sorgt für einen milden und bekömmlichen Geschmack.

Zutaten

  • 2 rote Zwiebel

  • 4 Knoblauchzehen

  • 450 g Kohlsprossen

  • 150 g getrocknete Tomaten in Öl

  • 4 EL natives Olivenöl

  • 600 g Rinderfaschiertes oder Lammfaschiertes

  • 3 EL Tomatenmark

  • 3 EL Butter

  • 3 EL Mehl

  • 450 ml Milch

  • 350 ml Gemüsebrühe

  • 250 g Cannelloniröllchen

  • 100 g frisch geriebenen Parmesan

  • etwas frisch geriebene Muskatnuss

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kohlsprossen putzen und vierteln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Faschierte darin 5 Min. anbraten. Danach Zwiebel, Knoblauch, Kohlsprossen und getrocknete Tomaten dazugeben und unter Rühren mitdünsten. Sollte es zu trocken sein einfach ein wenig Wasser zum Dünsten verwenden. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Alles salzen und pfeffern und bei kleiner Hitze ca. 10 Min. garen.
  • Für die Bechamelsoße Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl darin kurz anschwitzen. Nach und nach unter Rühren Milch und Gemüsebrühe dazugießen. Die Soße aufkochen und ca. 5 Min. unter Rühren sanft köcheln lassen, danach kräftig mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Etwas Bechamelsoße in eine Auflaufform geben. Die Faschierte-Kohlsprossen Mischung in die Cannelloniröllchen füllen und die Röllchen in die Soße legen. Übrige Soße darübergießen, alles anschließend mit Parmesan bestreuen. Cannelloni 45 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

Details

Portionen

6

Vorbereitung

30 Min.

Zubereitung

45 Min.

Fertig in

90 Min.

Stufe

mittel

 

2 Comments

  1. Avatar
    Johanna Hübner

    Ist ein tolles Rezept, das sehr gut schmeckt – werd ich bestimmt wieder kochen.
    lg Johanna

     
  2. Avatar
    Rosemarie Schob.

    Dieser Auflauf ist ein Traum, habe ihn bereits das 2.mal gemacht. Danke Sylvia für das
    wunderbare Rezept.❤❤❤

     

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.