Abendbrot

Print Friendly, PDF & Email

ZUTATEN

  • 300 g Topfen, 20% F.i.T.

  • 8 Eiklar

  • 50 g Weizenmehl, Type 480 oder 550

  • 125 g Mandelkerne, gerieben

  • 100 g Leinsamen, geschrotet

  • 50 g Haferflocken

  • 1 Pkg. Backpulver

  • 1 TL Salz

  • 15 g Sonnenblumenkerne

  • 10 g Sesam, hell

ZUBEREITUNG

  • Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Alle Zutaten, bis auf die Sonnenblumenkerne und den Sesam in einer Schüssel ca. 5 Min. rühren, bis alles gut vermengt ist.
  • Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (24 cm) füllen. Den Teig in der Länge nach einmal kurz mit einem Messer einritzen. Mit Sonnenblumenkernen und Sesam bestreuen.
  • Ca. 1 h im vorgeheizten Ofen backen. Anschließend mit dem Backpapier aus der Form heben und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

TIPP: Das Brot in einem Brotsack aufbewahren. Hier kannst Du das Brot mind. 1 Woche lagern und jederzeit genießen. Auch zum Einfrieren eignet sich dieses Brot recht gut. In Scheiben schneiden und portionsweise in den Tiefkühler.

WAS MACHE ICH MIT SO VIEL DOTTER? Vielleicht ein Eierlikörchen 🙂 oder mal eine Mayonnaise? Auch gibt es köstliche Kekse oder Kuchen mit mehr Dotter als Eiklar. Oder zum Frühstück ein Omelette mit mehr Dotter.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.